INAIR - INNOVATIV und INTELLIGENT

Die nächste Generation des luftgekühlten Kondensators

Von der Firma, die den luftgekühlten Kondensator erfunden hat, kommt die nächste Generation von LuKos: mit einem innovativen und intelligenten Design.

ENEXIO Induced Draft Air Cooled Condenser

Der InAIR nutzt bewährte Komponenten und Technologien in der nächste Generation: Ein LuKo mit saugenden Ventilatoren. Saugende Ventilatoren werden zuverlässig in der Mehrheit der Kühlsysteme in Kraftwerken weltweit eingesetzt, z.B. in Nasszellenkühltürmen. Nun hat ENEXIO durch eine neue Anordnung und unter Nutzung unserer selbsttragenden ALEX-Bündel den InAIR entwickelt, ein LuKo der Vorteile im Betrieb bietet und zusätzliche Einsparungen bei Material und positiven Auswirkungen auf Liefer- und Bauzeit generiert.

Vorteile mit saugenden Ventilatoren:

  • Reduzierung der Lufteintritts- und Gesamthöhe: wichtig für Anlagen mit Bauhöhenbeschränkung
  • Geringerer Platzbedarf am Boden
  • Reduzierung des Teile des Stahlbaus (bis zu 60%)
  • Reduzierung des Gewichts des Stahlbaus (bis zu 50%)
  • Reduzierung der Montagedauer (-10% bis -25%)
  • Reduzierung der Montagekosten (-10% bis -25%)
  • Reduzierte Montagedauer: 20% bis 30% weniger Mannstunden für die Montage
  • Einfache Vormontage am Boden
  • Kürze Abdampfleitung
  • Kürzere Liefer- und  Montagezeit
  • Weltweit patentiert
  • ENEXIO InAIR Luftgekühlter Kondensator in den USA

  • ENEXIO InAIR Luftgekühlter Kondensator in China

    ENEXIO InAIR Luftgekühlter Kondensator in China

  • ENEXIO InAIR Luftgekühlter Kondensator in China

    ENEXIO InAIR Luftgekühlter Kondensator in China

  • ENEXIO InAIR Luftgekühlter Kondensator in China

    ENEXIO InAIR Luftgekühlter Kondensator in China

Keine Ventilatorbrücke

Bei der klassischen Bauart eines Lukos sind die drückenden Ventilatoren einer erhöhten dynamischen Last ausgesetzt. Diese dynamische Belastung kann reduziert aber nicht vollständig vermieden werden. Der InAIR löst dieses Problem.

Betriebsvorteile

  • Der InAIR benötigt keine Ventilatorbrücke, was die Lebenszeit der Maschineneinheit verlängert
  • Die Rezirkulation wird durch eine vergrößerte Austrittsgeschwindigkeit verringert
  • Der Einfluß durch Seitenwind ist geringer
ENEXIO InAIR: keine Ventilatorbrücke benötigt