CHEMISCHE INDUSTRIE

KEINE MODERNEN PRODUKTE OHNE ENEXIO

Elegante Damenstrümpfe, farbenfrohe Lacke oder angesagte Smartphones – ohne Chemie gäbe es das alles nicht. Was im 18. und 19. Jahrhundert mit der Produktion von Schwefelsäure, Soda sowie Düngemitteln, Farben, Kunstfasern und Arzneien begann, ist heute eine der innovativsten und wachstumsstärksten Branchen: die chemische Industrie. In Deutschland ist sie – mit Basischemie, Spezialchemie und Pharma – die fünftgrößte Branche mit einem Produktionsvolumen von mehr als 150 Milliarden Euro. Ohne effiziente und vor allem sichere Kühltechnologie von ENEXIO wären moderne Chemieverfahren undenkbar.

NASSKÜHLUNG mit ENEXIO Service Kühltürmen

Wenn Wärmetauscher zur Dampfkondensation, Gaskühlung oder zur industriellen Trocknung eingesetzt werden, wird ein Sekundärkreislauf zur Kühlung des rezirkulierenden Wassers benötigt. Unsere Kühltürme können als offene Verdampfungskühler für die anfallende Kühlaufgabe optimal ausgelegt werden und kombinieren eine hohe Kühlkapazität mit niedrigem Energieverbrauch. Der thermischen Belastung und den Umgebungsbedingungen entsprechend bieten wir verschiedene Kühlturmtypen an: Naturzugkühltürme, ventilatorunterstütze Naturzugkühltürme und Zellenkühltürme in modularer oder „field-erected“ Bauweise. Modulare Kühltürme werden betriebsbereit geliefert und können sehr einfach der Kühlaufgabe und dem vorhandenen Platzangebot angepasst werden.

WEITERFÜHRENDE LINKS: